Story

Instrumentenservice Hendrik Vollmer ist ihr Partner für die Miete eines Musikinstrumentes. Alle Produkte mit denen wir arbeiten, zeichnen sich durch eine hochwertige Qualität und einen besonderen Anspruch an Funktionalität und Leistung aus. Damit wollen wir garantieren, dass schon der Beginn der musikalischen Ausbildung zu einem Erfolg wird.

 

Seit 2008 dreht sich bei uns alles um Musikinstrumente und Serviceleistungen. Wir sehen uns auch als Managementsystem für Musikschulen und –vereine: Sie sagen uns in welcher Besetzung sie spielen möchten, wir stimmen unser Angebot darauf ab und erstellen einen individuellen Satz mit Serviceleistungen. Sie müssen sich nicht mehr um die Pflege und Wartung ihres Instrumentenbestandes kümmern und der Schüler hat völlige Freiheit im Umgang mit seinem Mietinstrument. Unser Angebot ist darauf abgestimmt gerade Gruppen und Privatpersonen das Erlernen eines Musikinstrument so einfach, so hochwertig und so flexibel wie möglich zu gestalten.

 

Um unseren Anforderungen gerecht zu werden und uns kontinuierlich weiterzuentwickeln, arbeiten wir seit Beginn mit einem interdisziplinären Netzwerk aus Musikern, Musikpädagogen, Instrumentenbauern, Zubehörlieferanten und weiteren Handelspartnern zusammen. Diese tägliche Interaktion zeigt uns die Ansprüche und Probleme unserer Kunden auf – wir schaffen die Lösung.

 

Wer steckt eigentlich dahinter?

Nach einer Berufsausbildung zum Tischler absolvierte Hendrik Vollmer ein Studium an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf im Fach Klarinette. Es folgte eine mehrjährige Vollzeit-Orchestertätigkeit. Neben freischaffenden Dozententätigkeiten und der musikalischen Leitung verschiedener Musikvereine widmet er sich seit 2008 seinem Unternehmen „Instrumentenservice Hendrik Vollmer“. In den vergangenen Jahren hat er umfassende Erfahrungen mit der Integration von Instrumentalunterricht an allgemeinbildenden Institutionen gesammelt und landesübergreifende Projektpartner in allen Phasen der Organisation und Durchführung des Unterrichts unterstützt.

Mittlerweile beschäftigt sich im Servicepoint in Rosendahl ein ganzes Team mit der Instrumentenvermietung und aus dem ehemaligen Start-Up ist ein junges, wachsendes Unternehmen mit einem tollen Zusammenhalt geworden.

 

Impuls

„Der Impuls meiner Unternehmung wurde durch Musikinsteressierte, Musikvereine sowie Musikschulen und insbesondere deren Handhabung mit Ihren Musikinstrumenten gegeben. Ein effektiveres Management des Instrumentenbestandes bei gleichzeitig unveränderter Freiheit des einzelnen Musikers im Umgang mit seinem Instrument ist der Anspruch und das Ziel des Instrumentenservice.“